Gravensteen Winterwonderkasteel
© Jennifer Kesteleyn

Win­ter­wun­der-Schloss

Veranstaltung
Während der Winterfeste verwandelt sich die Grafenburg wieder in ein Winterwunder-Schloss, gefüllt mit atemberaubenden Festtafeln und fabelhaften Dekorationen, in diesem Jahr in burgundischer Atmosphäre.

Gravensteen

Von 14 Dezember 2019 bis 5 Januar 2020

Winterwunder-Schloss in burgundischer Atmosphäre

Das Haus von Burgund will Spektakel! Die Entourage von Herzog Philipp dem Guten verwandelt das schaurige Gericht in Gent in ein märchenhaftes Dekor für das Weihnachtsfest. Zu diesem Anlass erwarten Sie im Grafenburg der Herzogsthron, überraschende Festtafeln, Triumphbögen und symbolische Verzierungen. Ein unwiderstehliches Theater der Geschichte.  

In der gemütlichen Winterbar können Sie sich aufwärmen.

Eröffnungsnacht 

Am Freitag, den 13. Dezember um 19 Uhr öffnet die Grafenburg seine Pforten für den offiziellen Start von Winterwunder-Schloss. Jeder ist herzlich wilkommen!

Pop-up-Winterbar 

In einem gemütlichen Rahmen können Sie einen Glühwein oder ein Bier genießen, eine Chance, die Sie nur einmal im Jahr haben. Die Winterbar ist frei zugänglich und ist bis eine Stunde nach Schließung der Burg geöffnet. Das letzte Glas wird eine Viertelstunde vor der Schließung der Bar serviert.

Öffnungszeiten 

Gravensteen, Sint-Veerleplein 11, 9000 Gent Gent 

  • Freitag, 13. Dezember: geöffnet von 19:00 bis 22:00 Uhr.
  • Samstag, 14. Dezember: geöffnet von 10.00 bis 22.00 Uhr.
  • von Sonntag 15/12 bis Donnerstag 19/12: geöffnet von 10.00 bis 18.00 Uhr.
  • von Freitag 20/12 bis Sonntag 5. Januar 2020: geöffnet von 10.00 bis 22.00 Uhr.

Geschlossen am 24, 25 und 31/12/2019 und 1/1/2020

Preise und Online-Tickets

Während der Winterwunder-Schloss gelten die normalen Eintrittspreise für die Grafenburg. Das Winterwundererlebnis erhalten Sie kostenlos dazu.

Die Tickets für der Winterwunder-Schloss sind ohne Comedy-Audioguide.

Tickets vor Ort sind bis zu 1 Stunde vor Ladenschluss erhältlich.

Online tickets